Roggenmischbrot mit Sauerteig vom Grill!

Wer liebt ihn nicht? Den Geruch von frisch gebackenem Brot! Hier zeige ich euch wie ihr ein leckeres Roggenmischbrot mit Sauerteig auf dem Grill backt. Durch die Axtschlag “Aromatic Box” bekommt das Brot eine leichte Rauchnote und ist kinderleicht zu handhaben. Natürlich könnt ihr auch eure Brotformen nehmen und im Ofen backen.

Rezept drucken
Roggenmischbrot
Wer liebt ihn nicht? Den Geruch von frisch gebackenem Brot! Hier zeige ich euch wie ihr ein leckeres Roggenmischbrot mit Sauerteig auf dem Grill backt. Durch die Axtschlag “Aromatic Box” bekommt das Brot eine leichte Rauchnote und ist kinderleicht zu handhaben. Natürlich könnt ihr auch eure Brotformen nehmen und im Ofen backen.
Brot vom Grill_Beitragsbild-1
Menüart Brot, Teig
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
kl. Laib
Zutaten
Menüart Brot, Teig
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
kl. Laib
Zutaten
Brot vom Grill_Beitragsbild-1
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und ordentlich zu einem Teig vermengen.
  2. Nun formen wir auf einer bemehlten Arbeitsfläche einen runden Brotlaib und geben diesen in eine Backform/Schüssel. Dort muss der Teig 90 min. abgedeckt an einem warmen Ort – ca. 25 – 30°C gehen.
  3. Während der Teig geht, bereiten wir den Grill für indirekte starke Hitze vor. Das Brot soll bei ca. 210°C backen. Um die nötige Hitze aufzubringen habe ich 2 AZK McBrikett Kokoko Eggs verwendet. Wer das Brot im Ofen backen will, sollte den Ofen ebenfalls rechtzeitig auf Ober- Unterhitze vorheizen.
  4. Nachdem die 90 min. vergangen sind, sollte der Laib ungefähr doppelt so groß wie zu Beginn sein.
  5. Jetzt nehmen wir die Axtschlag „Aromatic Box“ / Brotbackform und legen diese in die Indirekte Zone des Grills. Bei der Ofenvariante wird das Brot direkt auf ein Backblech gelegt.
  6. Nach den ersten 10 min. Backzeit, besprühen wir die Oberfläche des Brotes mit Wasser, sodass sich eine schöne Kruste bilden kann.
  7. Nach ca. 60 min. sollte das Brot fertig sein und kann zum auskühlen vom Grill / aus dem Ofen genommen werden. Zwei Stunden später kann das Brot angeschnitten werden.
Rezept Hinweise

Sauerteig selber machen!

Tipp: In einem Zipperbeutel/Plastikbeutel hält sich das Brot länger frisch!